Gedanken bevor ein Hund einzieht

Ein Leser unserer Seite hat um einen fünften Teil unserer aktuellen Artikelserie gebeten. Dem Wunsch möchten wir natürlich gerne entsprechen. Die Frage wurde aufgeworfen wie man denn einen seriösen Züchter oder eine seriöse Tierschutzorganisation erkennen kann. Zunächst möchten wir auf dem Züchter eingehen. Ein seriöser Züchter ist daran interessiert wie seine Welpen zukünftig leben werden. Also wird er ihnen Fragen stellen. Bspw. „Wie kamen Sie auf diese Rasse? Haben Sie schon...

Gedanken bevor ein Hund einzieht · 23. Februar 2020
Diese Woche möchten wir unsere „Adopt don't shop“-Serie abschließen. Letzte Woche hatten wir schon einige Punkte angeführt, die deutliche Vorteile zeigten die der Rassehund vom Züchter einem Tierschutzwelpen bzw. Auslandshundes voraushaben kann. Ein weiterer Punkt ist die bestmögliche Aufzucht der Welpen in den ersten Lebenswochen. Jeder hat den Begriff Prägezeit schon einmal gehört. Oft wird diese aber nur mit den ersten Wochen der Welpen, im neuen Zuhause verknüpft. Doch die...
Gedanken bevor ein Hund einzieht · 16. Februar 2020
Die letzten beiden Wochen hatten wir das brisante Thema "Adopt don't shop" durchgekaut. Und damit geht es auch weiter. Heute möchten wir uns überlegen, weshalb es tatsächlich sogar sinnvoll sein kann einen Hund bei einem seriösen Züchter zu adoptieren, statt über den seriösen Tierschutz. Ausdrücklich möchten wir den Tierschutz nicht schlecht reden. Jeder Hund hat ein Recht auf ein gutes Zuhause und wir möchten niemanden davon abhalten seinen Hund aus dem Tierschutz zu holen. Wir...
Gedanken bevor ein Hund einzieht · 09. Februar 2020
Wie letzte Woche angekündigt, möchten wir das brisante Thema „Adopt, don't shop“ weiter führen. Wir möchten gerne klarstellen, dass seriöse Züchter NICHT dafür verantwortlich sind, dass die Tierheime voll sind. Sie sind NICHT Teil des Problems, sondern – ja, davon sind wir überzeugt – Teil der Lösung sind! Einmal verhindert ein seriöser Züchter unter allen Umständen, dass seine Welpen jemals ins Tierheim gebracht werden. Schauen Sie sich doch einmal im Tierheim um. Dort...

Gedanken bevor ein Hund einzieht · 02. Februar 2020
Aktuell wird gerne gegen Züchter gewettert mit dem Satz „Adopt, don't shop“. Das soll bedeuten, dass man seine Tiere aus dem Tierschutz adoptieren soll und nicht (unter anderem) vom Züchter kaufen soll. Wenn man die Gruppen in Facebook beobachtet, fällt immer mehr auf, dass die Menschen die sich dafür entscheiden einen Rassehund zu kaufen oftmals mit einer sehr aggressiven, vermeintlichen moralischen Überlegenheit niedergemacht werden. „Adopt, don't shop“ soll schlechtes Gewissen...

Wäre der Flat Coated Retriever etwas für Sie? Können Sie in Anwesenheit von Gästen ein Hundehaar aus der Butterdose ziehen, ohne davon peinlich berührt zu sein? Können Sie den Rest der Welt davon überzeugen, dass es topmodisch ist, eingewebte braune oder schwarze Fellstreifen in jedem Kleidungsstück zu haben? Haben Sie die Fähigkeit cool zu bleiben, wenn derselbe Hund, der sich beim Training perfekt verhält, sich bei einem Wettbewerb dazu entschließt, der Welt zu zeigen, wie...

Kennt ihr das Sprichwort „Wie Hund und Katz?“ Dabei meint man, dass sich zwei Parteien absolut nicht verstehen. Dabei kann es zwischen Hunden und Katzen super gut klappen, wenn man ein paar kleine Regeln beachtet. Denkt man über das Halten von beiden Tierarten nach, so ist es einfacher eine Katze in einen Hundehaushalt zu integrieren als anders herum. Hunde sind Rudeltiere und daher intregieren sie eine Katze einfacher in ihr Rudel. Wichtig ist, dass man vorab eine Decke mit dem Geruch des...
Gedanken bevor ein Hund einzieht · 20. Oktober 2019
Stell dir vor du würdest in deinem nächsten Leben als Haustier wiedergeboren werden, sagen wir mal als Vogel, genauer gesagt als Wellensittich. Wofür würdest du dich entscheiden? Wärst du gerne ein Wellensittich bei einem Menschen der dir täglich Freiflug ermöglicht? Der dir eine große Voliere bereitstellt, damit du deinem natürlichen Bedürfnis des Fliegens nachkommen kannst? Wärst du gerne bei einem Menschen der dir frische Kräuter, Salate und Äste zu füttern und zum Schreddern...
Gedanken bevor ein Hund einzieht · 13. Oktober 2019
Wenn man überlegt einen Hund in seine Familie aufzunehmen, muss man sich entscheiden: Einen Hund aus dem Tierschutz? Oder einen Welpen vom seriösen Züchter? Erst einmal wollen wir klar stellen, dass es leider Gottes in beiden Fällen schwarze Schafe gibt, denen es nicht um das Wohl der einzelnen Hunde geht. Diese schwarzen Schafe sehen die kleinen Fellnasen als Einnahmequelle. Manchmal versteckt sich hinter vermeintlichem Tierschutz oder hinter einer Zucht Hundehändler, die die Hunde/Welpen...

Gedanken bevor ein Hund einzieht · 06. Oktober 2019
Heute durchdenken wir die Problematik zwischen den verschiedenen Zuchtvereinen. Wenn man einen Rassehundewelpen mit Stammbaum sucht, stolpert man unweigerlich über die sogenannte „Dissidenz“ und dem VDH. Unter dem Begriff „Dissidenz“ versteht man alle Vereine, die nicht dem VDH angehören. Der VDH ist der „Verband des deutschen Hundewesens“, der viele verschiedene Rassezuchtvereine betreut und der FCI angehört. Dissidenz bedeutet „anders denkend“, der Begriff wurde im dritten...

Mehr anzeigen